Gemeinde Großheirath

Seitenbereiche

Röntgeneinrichtungen und Störstrahler; Beantragung einer Genehmigung für den Betrieb bzw. Anzeige des Betriebs
Beschreibung

Der Betrieb einer Röntgeneinrichtung oder eines Störstrahlers ist grundsätzlich genehmigungspflichtig.

Abhängig von den Geräteeigenschaften kann auch eine Anzeige des Betriebs, z. B. bei Röntgeneinrichtungen mit Bauartzulassung oder mit CE-Kennzeichnung nach dem Medizinproduktegesetz ausreichend sein.

Störstrahler mit einer Beschleunigungsspannung unter 30 keV oder mit Bauartzulassung benötigen weder eine Genehmigung noch müssen sie angezeigt werden. Genaue Informationen dazu geben Ihnen die Gewerbeaufsichtsämter.

Zuständiges Amt
Regierung von Oberfranken
Hausanschrift
Ludwigstr. 20
95444 Bayreuth
Postanschrift
Postfach 110165
95420 Bayreuth
Fon:
+49 921 604-0
Fax:
+49 921 604-1258
zurück