Gemeinde Großheirath

Seitenbereiche

Grundbuch; Beantragung einer Grundbuchberichtigung nach einem Erbfall
Beschreibung

Die Grundbuchämter sollen nach Bekanntwerden des Todes eines eingetragenen Eigentümers auf die Berichtigung des Grundbuchs hinwirken. Die Berichtigung des Grundbuchs erfolgt auf Antrag eines Erben, soweit Testamentsvollstreckung angeordnet ist auf Antrag des Testamentsvollstreckers. Bei Erbengemeinschaften reicht der Antrag eines Miterben aus.

Zuständiges Amt
Amtsgericht Coburg
Hausanschrift
Ketschendorfer Str. 1
96450 Coburg
Postanschrift
Postfach 2135
96410 Coburg
Fon:
+49 9561 878-0
Fax:
+49 9561 878-1900
zurück